Historische Fotografien

Radiowellen Weltraumbeobachtung

Radiowellen Weltraumbeobachtung

Radioteleskope erfassen elektromagnetische Strahlung aus dem Weltraum mit Wellenlängen zwischen 1 mm und mehr als 1 km. Radioteleskope sind nur für elektromagnetische Strahlung mit einer relativ langen Wellenlänge empfindlich, so dass die Auflösung (Fähigkeit, Details zu unterscheiden) eines einfachen Instruments niedrig ist.

Wenn jedoch die Signale einer Gruppe von Teleskopen, die auf dasselbe Objektiv zeigen, kombiniert werden, wird die Auflösung erheblich verbessert.

◄ VorherWeiter ►
Echelle-SpektrographGroße Antenne
Album: Bilder aus der Geschichte Galerie: Raumbeobachtung


Video: Ausbreitung von elektromagnetischen Wellen Gehe auf & werde #EinserSchüler (Dezember 2021).