Historische Fotografien

Skylab und Erde. Instrumente und Fahrzeuge

Skylab und Erde. Instrumente und Fahrzeuge

Das Skylab war ein Orbitallabor, das im Mai 1973 von einer Saturn-V-Rakete gestartet wurde. Zweieinhalb Wochen lang wurde das Skylab gelegentlich von NASA-Astronauten dreimal besucht.

Am Skylab wurden eine Vielzahl wissenschaftlicher Experimente durchgeführt, darunter Beobachtungen im UV- und Röntgenbereich. Diese Beobachtungen lieferten Informationen über den Kometen Kohoutek, unsere Sonne, und über die mysteriöse Röntgenhintergrundstrahlung - Strahlung, die in alle Richtungen des Weltraums gelangt.

Das Skylab stürmte am 11. Juli 1979 die Erde.

◄ VorherWeiter ►
Astro-2 in der UmlaufbahnHubble-Teleskop
Album: Bilder aus der Geschichte Galerie: Instrumente und Fahrzeuge


Video: Space Oddity (November 2021).