Historische Fotografien

Arm für die ISS. Die Fortschritte in der Astronomie

Arm für die ISS. Die Fortschritte in der Astronomie

April 2002. Der Internationalen Raumstation (ISS) wird eine neue Kolumne hinzugefügt. Beim heutigen Besuch des Atlantis Space Shuttle haben Astronauten einen riesigen Arm in den immer größer werdenden Weltraumkomplex eingebaut.

Der Arm ist ungefähr 13 Meter lang und 4,5 Meter breit. Steuerbord 0 oder S0 (ausgesprochen S-Zero), um es zu verkürzen, ist der Arm, der Strom leitet, überschüssige Wärme abführt und eine zukünftige Erweiterung der ISS ermöglicht.

Auf dem Bild sieht es so aus, als würde der Arm durch die Laderampe des Shuttles durch seine Canadarm2-Roboterstation im Weltraum zurückgelassen.

◄ VorherWeiter ►
Die Fortschritte in der AstronomieCompton Observatory
Album: Bilder aus der Geschichte Galerie: Fortschritte in der Astronomie