Wörterbuch

Ionosphäre

Ionosphäre

Es ist der Name, unter dem eine oder mehrere Schichten ionisierter Luft in der Atmosphäre, die sich aus einer Höhe von fast 80 km über der Erdoberfläche bis zu 640 km oder mehr erstrecken, zugeordnet werden. Bei diesen Abständen ist die Luft extrem dünn, hat eine Dichte, die der des Gases in einer Vakuumröhre nahe kommt. Wenn atmosphärische Partikel durch ultraviolette Strahlung ionisiert werden, neigen sie dazu, aufgrund der minimalen Kollisionen, die zwischen Ionen auftreten, ionisiert zu bleiben.

Die Ionosphäre übt einen großen Einfluss auf die Ausbreitung von Funksignalen aus. Ein Teil der von einem Sender an die Ionosphäre abgestrahlten Energie wird von der ionisierten Luft absorbiert und ein anderer Teil wird zur Erdoberfläche zurückgebrochen oder umgeleitet. Dieser letzte Effekt ermöglicht den Empfang von Funksignalen in viel größeren Entfernungen als dies bei Wellen möglich wäre, die sich auf der Erdoberfläche ausbreiten.

Die Ionosphäre enthält einige Schichten, die durch die Buchstaben D, E, F1 und F2 gekennzeichnet sind. die für Funkübertragungen von großer Bedeutung sind, weil sie Kurzwellen reflektieren und daher Verbindungen von einem Kontinent zum anderen ermöglichen können.

Die Ionosphäre beherbergt auch spektakuläre Phänomene, die als polare Auroren bekannt sind und auf die Anregung zurückzuführen sind, die der Sonnenwind in den Partikeln dieser atmosphärischen Schicht erzeugt.

Die Ionosphäre ist normalerweise in zwei Hauptschichten unterteilt: die untere Schicht, die als Schicht E (manchmal als Heaviside- oder Kennelly-Heaviside-Schicht bezeichnet) bezeichnet wird und sich zwischen 80 und 112 km über der Erdoberfläche befindet und niedrige Funkwellen reflektiert Frequenz und die obere, F oder Appleton, die Radiowellen mit höheren Frequenzen reflektiert. Letzteres ist weiter unterteilt in eine F1-Schicht, die etwa 180 km über dem Boden beginnt; und die F2-Schicht, die etwa 300 km von der Oberfläche entfernt entsteht. Die Schicht F steigt während der Nacht an, so dass sich ihre Reflexionseigenschaften ändern.


◄ VorherWeiter ►
IonIntelsat

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ