Wörterbuch

Länge

Länge

Die geografische Länge ist eine der fundamentalen Koordinaten, die die Position eines Punktes auf der Erde bestimmen (die andere Koordinate ist die Breite).

Die Länge ist der Winkel, der zwischen dem Meridian, der durch den betrachteten Punkt verläuft, und dem Greenwich-Meridian gebildet wird, der vereinbarungsgemäß als Ursprung dieser geografischen Koordinate gewählt wurde.

Es wird von 0 Grad bis 180 Grad Ost oder West in Bezug auf Greewich gemessen.

Die Himmelslänge ist der Winkelabstand eines Körpers zum ersten Punkt des Widders, gemessen im Uhrzeigersinn entlang der Ekliptika.


◄ VorherWeiter ►
MeteorschauerLumineszenz

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ