Wörterbuch

Hellblauer Meridian

Hellblauer Meridian

Der Meridian ist der große Kreis der Himmelskugel, der durch den Nord- und Südpol und durch den Zenit verläuft.

Die Himmelskörper erreichen ihre maximale Höhe über dem Horizont, wenn sie den Himmelsmeridian überqueren. Diese Position wird als Kulmination bezeichnet.

Der Schnittpunkt von Meridian und Horizont bestimmt eine Linie auf der horizontalen Ebene, die als Meridian bezeichnet wird. Der Schnittpunkt mit der Himmelskugel bestimmt den Nord- und Südkardinalpunkt. Seine Senkrechte schneidet zur Himmelssphäre an den Ost- und Westkardinalpunkten.


◄ VorherWeiter ►
MerkurMetamorphismus

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ


Video: Meridian Triebzug verlässt den Starnberger Flügelbahnhof München Hbf (November 2021).