Wörterbuch

Quasar (Quasar)

Quasar (Quasar)

Wort abgeleitet von der Phrase Quasi Stellar Object (fast stellares Objekt), die 1963 geschaffen wurde, um eine neue Klasse von Himmelsobjekten zu definieren, die im Verlauf gemeinsamer optischer und radioastronomischer Beobachtungen entdeckt wurden.

Es sind Himmelskörper, die ein sternförmiges Aussehen haben und im Teleskop als schwache Sterne erscheinen. Mit dem Radioteleskop beobachtet, zeigen sie jedoch eine so starke Energieemission, dass sie mit der einer ganzen Galaxie vergleichbar ist.

Die Quasare zeigen auch eine Verschiebung der Spektralstreifen in Richtung Rot, die so stark ist, dass, wenn dieses Phänomen in Bezug auf die Expansion des Universums interpretiert werden müsste, sie mit Geschwindigkeiten nahe der Lichtgeschwindigkeit animiert werden und sich am äußersten Ende des Universums befinden sollten Das Universum selbst, Milliarden von Lichtjahren von uns entfernt.

Der erste Quasar wurde 1963 vom Astronomen Maarten Schmidt vom Mount Palomar Observatory (Kalifornien) entdeckt. Er fand einen winzigen Stern, dessen Position mit der einer großen Quelle galaktischer Radiowellen übereinstimmte. Das Spektrum dieses Sterns war jedoch sehr speziell: Es zeigte tatsächlich eine sehr hohe Rotverschiebung.

Einige optisch sichtbare Quasare zeigen, wenn sie mit Langzeitbelichtungen fotografiert werden, eine Gasumhüllung um das zentrale Objekt.


◄ Vorher
Quark

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ


Video: Der teuerste Kopf der Welt - Quasar 2 Thermokopf System (November 2021).